Buchführung (HGB) lernen – bei der ifu AccountingAkademie GmbH

Anmeldung





Online-Kurs "Buchführung (HGB) Premium": Lernen, was zählt

Mit diesem neuen Kursangebot vermitteln wir Ihnen Themengebiete des "Accounting" nun auch in Form von qualitativ hochwertigen Videoaufzeichnungen. Wir starten damit eine Reihe von Kursen, deren Teilnehmer in kurzer Zeit alles über die Grundlagen der Buchführung lernen möchten.

"Buchführung (HGB) Premium"; in diesem Online-Kurs lernen Studierende, Auszubildende oder auch Teilnehmer, die sich auf eine Prüfung im Fach "Buchführung" bei einer Industrie- und Handelskammer vorbereiten, alles Wesentliche, was sie dafür benötigen.

Der Kurs ist in Module unterteilt, die unabhängig voneinander beliebig oft absolviert werden können. Videoaufzeichnungen mit parallelen Unterlagen sowie "web based trainings" ermöglichen es Ihnen, zeit- und ortsungebunden optimale Lernerfolge zu erzielen. Die "web based trainings" zeigen den Lernfortschritt in prozentualen Ergebnissen an. Die Lösungen werden ausführlich erläutert. Offene Fragen können Sie im Rahmen einer tutoriellen Betreuung klären.

Das "Accounting Team" verfügt über langjährige Erfahrung in der Erstellung von Übungsfällen zur Prüfungsvorbereitung. Nutzen auch Sie diesen Vorteil, um alles über Buchführung nach HGB online zu lernen und optimal auf Ihre Klausur vorbereitet zu sein!

Themen, über die Sie in "Buchführung (HGB) Premium" Grundlegendes online lernen

  • Bedeutung der Finanzbuchhaltung
    Einordnung der Finanzbuchhaltung in das betriebliche Rechnungswesen, Aufgaben der Finanzbuchhaltung, handels- und steuerrechtliche Buchführungspflicht, doppelte Buchführung versus Ein- und Ausgaberechnung, Buchführungskreislauf.

  • Jahresabschluss - Bilanz – Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
    Jahresabschlussbestandteile, Posten in der Bilanz, Posten in der GuV, Anlage- und Umlaufvermögen, Schulden, Eigenkapital, Entstehung von Aufwand und Ertrag (Periodisierung) und mögliche Unterschiede zur Zahlungsstromorientierung, Gewinn/Verlust, Inventar und Inventurverfahren.

  • Buchführungstechnik
    Bestandsbuchungen, erfolgswirksame Buchungen, Auswirkungen auf den Gewinn/Verlust sowie die Liquidität, Abschluss der Konten für die Jahresabschlusserstellung.

  • Buchung der wichtigsten Geschäftsvorfälle
    Beschaffungsbereich (Anlagegüter, Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, Waren, Dienstleistungen, Personal), Absatzbereich (Verkauf), Bestandsveränderungen, Entnahmen und Einlagen bei Personenunternehmen.

  • Grundlagen der Jahresabschlusserstellung nach HGB
    Jahresabschlussbestandteile, Zwecke der Handels- und Steuerbilanz, Auswirkung von Steuern auf den Jahresabschluss, Zuordnung zu Anlage- und Umlaufvermögen, Gliederung der Bilanz und der GuV, Auswirkung von Dividendenausschüttungen, Anschaffungs- und Herstellungskostenermittlung, Ermittlung der planmäßigen Abschreibung, Bildung stiller Reserven, Grundsätze ordnungsmäßiger Bilanzierung.

Teilnahmezertifikat

Nach Beendigung des Kurses erhalten Sie ein persönliches Zertifikat, das über Ihre Kursteilnahme informiert. Aufgeführt sind darin auch alle Inhalte des Kurses "Buchführung (HGB) Premium", über die online zu lernen wir Ihnen umfassend Gelegenheit gegeben haben.

Kursgebühr und Nutzungsdauer

Kursgebühr "Buchführung (HGB) Premium": EUR 105,00 inkl. 19% USt. Die Kursgebühr beinhaltet die Nutzung des Buchführungsvideos und der zugehörigen Lehrgangsunterlagen, die "web based trainings" und eine tutorielle Betreuung über einen Zeitraum von vier Monaten ab dem Tag der Buchung.

Nutzungsdauer des Kurses: 4 Monate ab dem Tag der Buchung.

Anmeldung

Die Buchung des Kurses erfolgt online hier.