Einzelabschluss (IFRS)

Gastzugang

Überzeugen Sie sich durch Nutzung des Gastzugangs auf: ifu-online-campus.de

Online-Kurs „Einzelabschluss (IFRS)“

Sie sind fit in „Buchführung und Jahresabschluss nach HGB“ und möchten Ihre Kenntnisse zum Einzelabschluss nach IFRS testen? Wenn ja, dann ist der Online-Kurs „Einzelabschluss (IFRS)“ genau der richtige Kurs für Sie. Der Online-Kurs ist konzipiert für Studierende, oder auch Teilnehmer, die sich auf eine Prüfung bei einer Industrie- und Handelskammer vorbereiten. Mehr als 200 Beispiele und Fallstudien bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen zu testen, um sehr gute bis gute Klausurergebnisse zu erzielen.

Der Online-Kurs ist in Module unterteilt, die Sie unabhängig voneinander absolvieren können. Sie können die Testmodule nach „Belieben“ wiederholen“. Zu jeder Aufgabe erhalten Sie umfangreiche Lösungen, die selbstverständlich auch Hintergrundwissen vermitteln. Dazu gehört auch die Zitation der einschlägigen Fundstellen in den IFRS-Standards.

Am Ende der Testabsolvierung erhalten Sie eine prozentuale Auswertung der erreichten Ergebnisse, die Ihnen einen Anhaltspunkt zu Ihrem Kenntnisstand liefert.

Das „Accounting-Team“ verfügt über langjährige Erfahrung in der Erstellung von Übungsfällen zur Prüfungsvorbereitung. Nutzen auch Sie diesen Vorteil, um optimal auf die Klausur vorbereitet zu sein!

Themen

  • Grundlagen
    Zweck des IFRS-Abschlusses, Aufbau der IAS/IFRS, Bestandteile eines IFRS-Abschlusses, Gliederung nach der Fristigkeit, Grundsätze ordnungsmäßiger Bilanzierung nach IFRS, Existenz eines Vermögenswerts bzw. einer Schuld, Aufwendungen und Erträge.

  • Sachanlagen
    Ansatz, Bewertung und Ausweis.

  • Immaterielle Vermögenswerte
    Ansatz, Bewertung und Ausweis.

  • Finanzinstrumente
    Ansatz, Bewertung und Ausweis.

  • Vorräte
    Ansatz, Bewertung und Ausweis.

  • Schulden
    Ansatz, Bewertung und Ausweis von Verbindlichkeiten, Rückstellungen und Eventualschulden.

  • Eigenkapital
    Gliederung bzw. Ausweis der Eigenkapitalposten sowie deren Inhalte und mögliche Veränderungen, Sonderprobleme bei Vorhandensein eigener Anteile.

  • Spezielle Bilanzierungsprobleme
    Investment Property, Leasing, Langfristige Fertigungsaufträge, tatsächliche und latente Steuern, Währungsumrechnung, Schätzungsänderungen und Fehlerberichtigungen.

  • Weitere Abschlussbestandteile
    Gesamtergebnisrechnung, Kapitalflussrechnung, Eigenkapitalveränderungsrechnung, Ergebnis je Aktie.

Teilnahmezertifikat

Nach Beendigung des Kurses erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat, das die Inhalte des Kurses wiedergibt und über Ihren Lernerfolg informiert.

Kursgebühr und Nutzungsdauer

Kursgebühr „Einzelabschluss (IFRS)“: EUR 40,00 inkl. 19% USt.
Nutzungsdauer des Kurses: 4 Monate ab dem Tag der Buchung.

Anmeldung

Die Buchung des Kurses erfolgt online hier (Bitte dort den gewünschten Kurs auswählen!)